Festsitzende Apparaturen

Multiband-Multibracket-Apparaturen (vestibulär)

Multiband-Multibracket-Apparaturen ermöglichen nahezu unbegrenzte Einzelzahnbewegungen.
Auch in einfacher gelagerten Fällen können kleinere festsitzende Hilfsapparaturen und Teilmultiband-Anwendungen ausreichend sein, wenn zum Beispiel einzelne Zähne derotiert, distalisiert, mesialisiert oder aufgerichtet werden müssen, um eine höherwertige prothetische Versorgung zu erreichen.

Bei umfangreichen Befunden werden sämtliche Zähne in die Multibandapparatur einbezogen, mit Brackets oder teilweise mit Bändern. Zumindest die ersten Molaren werden gewöhnlich mit Bändern versehen.

Unser Service: Nach Absprache mit Ihnen und immer fallspezifisch erhalten Sie von uns die für eine effiziente Behandlung notwendige Multibandapparatur (in Straight-Wire-Ausführung Straight-Wire_Ausführung), dass heißt: Sämtliche bei uns zur Verarbeitung gelangenden Materialien beziehen wir von auf dem KFO-Sektor anerkannten Firmen wie DENTAURUM, FORESTADENT und UNITEK, um nur einige zu nennen.